Preise

Wo lohnt sich eine Solaranlage

Für eine Besichtigung des Daches und für die Aufstellung einer Solaranlage schauen wir Ihr Dach genau an. Mit der Wärmebilddrohne können zusätzlich  Wärmebrücken ermittelt werden und nach weitere Schäden geprüft werden.
 

Bilder für die weitere Verwendung werden über eine Cloud übertragen. Ein Kurzbericht wird Ihnen übergeben. Mit einer Simulation der Solaranlage auf dem Dach.
Hier ein Muster

Amortisation und genaue Berechnung Wechselrichter. 
Sollten Sie die Anlage über uns bestellen werden wir den Betrag gut schreiben.


 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer

Wartung und Inspektion Solaranlagen

Eine Prüfung Ihrer Solaranlage ist sinnvoll nach 
- Schweren Stürmen
- Hagelschlag
- Leistungsabfall der Anlage
- Ausfall der Anlage
- Wassereinbruch im Dachbereich
- Alle 5 Jahren
- Verkauf des Hauses

Wir Prüfen
1. Solarmodule  nach Schäden
2. Verschmutzung der Anlage
3. Beschädigung durch Fremdeinwirkung (Tierbiss)
2. Aufständerung der Anlage
3. Messung nach  DIN VDE 0126 Teil 23   Kurzschlussstrom,
    Leerlaufspannung, Schutzleiterwiederstand, Temperatur,
    Kennlinienaufzeichnung
4. Komponenten der Anlage im DC Bereich 

Im Anschluss wird ein Prüfbericht erstellt.


 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer 

Besichtigung und Reparatur von PV -Anlagen

Für eine Besichtigung, Reparatur Ihrer Solaranlage und Fragen rund um Ihre Anlage stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zum Thema Nachrüstungen von Stromspeichern, Einbau von Wallboxen, Erweiterung der bestehenden Solaranlage und vieles mehr beraten wir Sie ausführlich vor Ort. 
 

Bilder für die weitere Verwendung werden über eine Cloud übertragen. 

Die Beratung und Reparatur wird nach einem Stundenpreis abgerechnet.


 

 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer 

Inspektion Solaranlage Sichtprüfung

Im ersten Schritt fliegen wir mit einer Industriedrohne zuerst die Module auf dem Dach ab.
Eine Wärmebildkamera zeigt uns die Struktur auf dem Modulen an, die wir sofort beurteilen können. Eine Beurteilung wird in Bildern festgehalten.
Des Weiteren überprüfen wir die Anlage am Wechselrichter und messen die Strings durch. Sichtprüfung der Strings nehmen wir zusätzlich auf dem Dach vor. Im letzten Schritt schauen wir uns die Befestigungen auf dem Dach an. Die Dokumentationen der Anlage halten Sie bitte bereit.
Eine Berechnung und Bestimmung für neue Bauteile kann von uns durchgeführt werden.
Berichte, Bilder und Filme werden über eine Cloud übertragen.
Für Öffentliche Gebäude ist die Prüfung alle 2 Jahre Pflicht.

Bericht für zum Beispiel Behörden, Handwerker, Versicherung, …

Das Angebot gilt für Anlagen bis 30 kWp. 

 

 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer 

 

Wärmebildinspektion von kompletten Hausdächern und Fassaden

Inspektion eines Hauses nach Wärmebrücken auf dem Dach und der kompletten Hausstruktur (Fester, Türen, Rollladenbereich, Fassaden, Dach- und Hausübergänge, …). Es werden die Bilder als Dokumentation über Clous zur Verfügung gestellt. Diese Erkundung sind für Häuser die Energetisch aufgearbeitet werden sollten.

Auch vor Montage einer neuen Solaranlage auf dem Dach sollte ein Dach nach Schwachstellen und Wärmebrücken abgesucht werden. Wir prüfen: 

  1. Wärmebrücken
  2. Beschädigungen an Fassaden
  3. Verunreinigungen
  4. Temperaturunterschiede
  5. Dachbeschädigungen
  6. Fenster und Türen werden gesichtet.


Da wir auch geprüfte Solartechniker der HWK sind, können wir ihnen eine erste Einschätzung für eine Solaranlage geben.
Ein Monitoring für den Kunden steht für Livebilder vor Ort über die Drohne zu Verfügung. Unsere geschulten Thermografikpiloten werden Sie über Ihr Objekt begleiten.
(Hausgröße Ein- bis Mehrfamilienhaus) 


 

 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer 

    

Inspektion Flächensolaranlage komplett

Defekte Großanlagen, die nicht mehr die volle Leistungen erzielen, bieten wir den Flächensolaranlagenprüfung an. Geeignet für Großanlagen mit großen Flächen. Der Preis wird nach aufwand berechnet. Es wird nach dem Flug ein Ortswärmebild zur Verfügung gestellt, wo alle Fehler erkennbar sind.

Grundpreis für Auftrag 290,– € inkl. 1Std. Flugzeit. Jede weitere.
Ausarbeitung für das Orthofoto Zusammenstellung je. Std. 55,-€ 

 

 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer 

Dachvermessung mit Drohne    (für Handwerker und Privatkunden)

 Dachvermessung bis 400 m² mit Drohne inklusive Bericht.
Maße des Daches, Maß-Liste mit Winkeln und Maße in x, y und y, z werden erstellt. Bilder des Daches werden von allen Richtungen in allen Positionen erstellt. Nach Wunsch beinhaltet das Angebot auch die Wärmebilder.
 

     

Paket 1 (Dachvermessung)

  •        Drohnenflug inklusive Genehmigung über  

Paket 1 (Dachvermessung)

  •        Drohnenflug inklusive  
  •        Maßbilder
  •        Erstellung Wärmebild vom Dach
  •        Ermittlung Sparren-Abstand und Dimensionierung mit      

              Laser

  •        Zusendung über Cloud innerhalb von 24 Std. nach 

             Aufmaß. 

  •        PV-Sol Datensatz (30 € extra)


Wir Messen mit einer Genauigkeit von +/- 1 cm mit RTK SAPOS und Messstation.  

  •        Maßbilder
  •        Erstellung Wärmebild vom Dach
  •        Ermittlung Sparren-Abstand und Dimensionierung mit      

              Laser

  •        Zusendung über Cloud innerhalb von 24 Std. nach 

             Aufmaß. 

  •        PV-Sol Datensatz (30 € extra)


Wir Messen mit einer Genauigkeit von +/- 1 cm mit RTK SAPOS und Messstation.  


 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer 



Paket 2  (Dachvermessung und PV-Simulation) 

  •        Drohnenflug inkl. Genehmigung über Luftfahrtbundesamt NRW.
  •        Maßbilder.
  •        Bilder Vorder-, Seiten- und Draufsicht.
  •        Ermittlung Sparren-Abstand und      

              Dimensionierung mit Laser.

  •        Erstellung Wärmebilder vom Dach.
  •        Stückliste mit Maßen, Winkeln und Höhen.
  •        Simulation Solaranlage auf Dach mit Maße.
  •        Ermittlung der Sonnenstände Sommer, Winter.
  •        Zusendung über Cloud.
  •        PV-Sol Datensatz (30 € extra)


Wir Messen mit einer Genauigkeit von +/- 1 cm mit RTK SAPOS und Messstation.


 

 89,– €/Stunde

Gemäß §12 Absatz .3 UStG mit 0 % Umsatzsteuer